Rückblick

*Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.*

Berichte

125 Jahre Rhönklub Bad Kissingen

12.06.2016 11:58 von MR

Wandern auf dem Rhönpaulus Mehrtagestour durch die Rhön

Wanderung mit Manfred auf dem Rhönpaulus.

Mehrtagestour auf dem Rhönpauls. Von Tann in der Rhön ging es auf Etappen nach Dermbach.

14.05.2016 11:48 von MR

Tag des Wanderns

images/rk-old/2016/2016-05-04 TagdesWanderns.JPG

Wanderung mit Matthias auf dem Grünen Band nach Hermannsfeld.

Völkershausen - Grünes Band - Friedenskreuz -Hermannsfeld

05.05.2016 11:41 von MR

Vatertags Wanderung zur Trimburg

images/rk-old/2016/2016-05-05 Trimburg.JPG

Vatertags Wanderung zur Trimburg

Wanderung mit Ellengard an der Saale entlang zur Trimburg.

24.04.2016 11:37 von MR

Mehrgenerationen Wandertag

images/rk-old/2016/2016-04-24 wandertag.jpg

Wandertag mit dem Rhönklub.

Wandertag mit dem Rhönklub. Mehrgenerationen Wandertag nach Untererthal.

10.04.2016 11:33 von MR

Wanderung nach Strahlsbach

images/rk-old/2016/2016-04-10 strahlsbach.JPG

Wanderung mit Bernd nach Strahlsbach.

Vom Schloss Aschach ging es über Frauenroth nach Strahlsbach.

03.04.2016 11:29 von MR

Wanderung zum Reder Kreuz bei Bad Neustadt

images/rk-old/2016/2016-04-03 RederKreuz.JPG

Wanderung mit Matthias Reichert zum Reder Kreuz bei Bad Neustadt

Von Heustreu ging es auf den Altenberg und weiter zum Reder Kreuz bei Bad Neustadt.

13.03.2016 11:24 von MR

Märzenbecher Tour

 

images/rk-old/2016/2016-03-13 Maerzenbecher.JPGWanderung mit Ellengard. Von der B19 Kreuzung ging es zur Thalkirche im Rannunger Tal und zu den Märzenbecher bei Münnerstadt.

06.03.2016 08:00 von MR

Wanderung nach Nüdlingen

images/rk-old/2016/2016-03-06 Lebenhan.JPG

Wanderung mit Matthias Reichert von Brendlorenzen nach Querbachshof und zum Schloss in Lebenhan.

21.01.2016 10:00 von MR

Wanderung nach Nüdlingen

images/rk-old/2016/P1010161.JPG

Winterliche Wanderung mit Heinz Krausenberger nach Nüdlingen.

Winterliche Wanderung von Bad Kissingen über den Bismarckturm nach Nüdlingen.

15.07.2015 09:43 von MR

Wanderung in der Rhön

images/rk-old/2015/P1030149.JPG

Sechs Wanderer machten das, von der Schornhecke zum Schwarzen Moor , zurück über den Eisgraben wieder zur Schornhecke. Bei einem schönen Sommerwetter und mit einer leichten Windprise. Am Schwarzen Moor angekommen gab es eine größere Pause. Der Weg zurück zur Schornhecke führte uns dann Über den Eisgraben . Da wurde nochmals eine kurze Pause eingelegt , das nutzte unsere Wanderfreundin Ruth gleich aus , um ein Fuß- Kneip - Bad zu machen.

Auf unseren Weg sahen wir auch schöne Blumen : Zweiblüttrige Waldhyazinthe , den großen Wiesenknopf , roten Fingerhut und Knabenkraut. Es war wieder eine schöne Wanderung.

Ellengard Handschuh

26.06.2015 16:23 von MR

Wimpel-Wanderung von der Kissinger Hütte nach Aschach

images/rk-old/2015/Wimpelwanderung-BadBocklet-2015.JPG

Wimpel Wanderung von der Kissingen Hütte zur
Hauptversammlung des Rhönklubs nach Bad Bocklet

Acht Wanderer trafen sich auf der Kissinger Hütte zur gemeinsamen Wanderung nach Aschach. Mit dabei waren der Hauptwanderwart Uwe Schleicher aus Poppenhausen und der Regionswanderwart Rolf Weyh aus Breitungen.

Wanderführerin Gudrun Hammelmann führte die Gruppe bei herrlichstem Wetter zunächst nach Premich. Dort gab es eine Einladung von Gudrun und Thomas zu einer Brotzeit. Familie Ferdinand und Agnes Antlitz erwarteten die Gäste anschließend noch zu Kaffee und Kuchen. Nach dieser Pause ging die Tour weiter zum Endziel nach Aschach.

Bevor sich die Gruppe jedoch zufrieden nach Hause machte, fuhr sie nochmals zurück zur Kissinger Hütte zu einer kleinen Abschlusseinkehr.

25.05.2015 13:42 von MR

Wanderung durch das Eisbachtal

images/rk-old/2015/Steinach.JPG

Wanderung auf dem Eckardspfad

Diese schöne Wanderung führte uns durch das Eisbachtal.

Vom Wanderparkplatz zwischen Steinach und Schmalwasser ging es zunächst durch das Eisbachtal zu der Karlshütte. Weiter ging es hinauf zur Bildeiche. Über den Eckards Pfad und dem Bergskopf ging es zur Bergkapelle bei Steinach. Über den Mausbach und dem Schweinfurter Haus Weg ging es wieder zurück.

Schlusseinkehr war beim Pfingst Fest in Steinach.

21.05.2015 13:23 von MR

Wanderung der Senioren zum Klaushof

images/rk-old/2015/klaushof.jpg

Senioren Wanderung zum Klaushof

Eine wunderschöne Wanderung bei herrlichem Wetter von Bad Kissingen durch das Kaskadental zum Klaushof. Nach einem guten Essen im Klaushof , gestärkt gingen wir wieder zu Fuß zurück nach Bad Kissingen.

Marthy

14.05.2015 12:43 von MR

Wanderung zum Trimburgfest am Vatertag

images/rk-old/2015/vatertag-003.png

Vatertags Wanderung zur Trimburg

Diese schöne Wanderung führte uns von Bad Kissingen durch den Kurgarten auf dem Weg der Zeit nach Euerdorf. Nach einer kurzen Rast am Spielplatz ging es über das Engenthaler Kreuz zur Trimburg. Hier Bewirtete der Rhönklub Bad Kissingen die Gäste aus Nah und Fern.

03.05.2015 07:25 von MR

Mehrgenerationen Wandertag

images/rk-old/2015/Mehrgenerationen-Wandertag.JPG

Mehrgenerationen-Wandertag 2015

Unter dem Motto gemeinsam Wandern und Feiern stand auch dieses Jahr wieder der Mehrgenerationen-Wandertag des Rhönklubs Bad Kissingen auf dem Programm. Treffpunkt war dieses mal der Bogenplatz bei Hammelburg. Hier trafen sich die Familien, Senioren, Wandererer und die Sportliche Gruppe zu einem Bier und Spießbraten und ließen den schönen Wandertag ausklingen.. Die Nerowinger Wandervögel untermalten diesen Tag mit Musik und Gesang.

16.04.2015 16:24 von MR

Adonisröschen am Sodenberg

sodenberg

Donnerstags-Wanderung zum Sodenberg mt Heinz Krausenberger

Eine weitere von Wanderführer Heinz Krausenberger geführte Senioren-Wanderung führte dieses Mal zur Adonisröschen-Blüte am Sodenberg bei Hammelburg. Zunächst trafen sich die Wanderer am Bahnhof in Bad Kissingen zur Bahnfahrt nach Diebach. Dort stießen weitere Wanderer dazu, so dass sich eine Gruppe von 28 Personen auf den Weg machte. Nach einigen Anstiegen war man am Ziel und konnte die herrlichen gelben Blüten bewundern. Das leuchtend gelbe Adonisröschen blüht auf diesem Berg mit Kalkdecke unglaublich üppig und ist das größte Vorkommen dieser Art in Deutschland. Heinz Krausenberger hatte viel Wissenswertes und Interessantes über die Region zu berichten.

In der warmen Frühlingssonne konnten die Teilnehmer u. a. auch Küchenschellen, Veilchen, Schlüsselblumen und Buschwindröschen in weiß und rosa bewundern.

In dieser herrlichen Umgebung verweilten die Wanderer gerne in der Mittagssonne zu einer kleinen Rast, um anschließend den Rückweg Richtung Morlesau anzutreten. Bevor sich die Gruppe jedoch zufrieden auf den Nachhauseweg machte, gab es noch eine Abschlusseinkehr.

26.03.2015 11:58 von MR

Donnerstags Wanderer

images/rk-old/2015/2015-03-26-RK-donwand-aschach-steinach.JPG

Donnerstags Wanderer am Zusammenfluss
der Aschach und Fränkischen Saale

Unser Wanderführer Heinz Krausenberger führte dieses mal die Donnerstagswanderer von Aschach nach Steinach an der Saale entlang. Am Friedhof in Aschach wurden alte Gräber besichtigt und dann ging zum Wässerring im Kurpark von Bad Bocklet. Nach einer Erklärung für was dieser Wässerring einmal benutzt wurde, ging es über Hohn nach Steinach.

Hier gab es nach dem Mittagspause im Gasthaus Adler und Post eine Führung durch den Altbürgermeister von Steinach. Helmut Schuck führt die Wandergruppe zu den Sehenswürdigkeiten in Steinach an der Saale.

15.03.2015 15:32 von MR

Wanderung von Weisbach nach Bischofsheim

images/rk-old/2015/Weisbach_Wanderung.jpeg

Wanderung von Weißbach nach Bischofsheim

Aus organisatorischen Gründen fand die im Veranstaltungskalender angekündigte Wanderung von Bischofsheim nach Weisbach am 15.03. in umgekehrter Richtung statt. Trotz nassem und kühlem Wetter fanden sich acht Teilnehmer ein, um mit Wanderführerin Ellengard Handschuh die 16 km lange und mittelschwere Strecke über Wegfurt, Unterweißenbrunn nach Bischofsheim zu wandern. Hier fand eine Mittagseinkehr statt bevor es zurück zum Ausgangspunkt ging. [MA]

22.02.2015 17:34 von MR

Themenwanderung - Wandern im Saaletal

images/rk-old/2015/2015-02-22-Foto-Loehriteh.JPG

Themenwanderung

Diese Themenwanderung durch das Saaletal führte diesmal von Bad Neuhaus rund um die Löhrither Höhe zu der Salzburg, die erhaben über dem Saaletal thront und eine der größten Gunerbenburgen dieser Art ist.

tl_files/daten/bilder/2015/2015-02-22-Foto-Loehrith-Gruppenfoto.JPG

Bei bestem Wanderwetter führte der Wanderführer Matthias Reichert die 17 köpfige Wandergruppe und zwei Hunde um die Löhriether Höhe zu der Salzburg mit schönen Aussichten auf die Schwarzen Berge, dem Kreuzberg und die Lange Rhön. Über das allte Ritterdorf in Dürnhof ging es zu der Salzburg. Durch den Kurpark in Neuhaus ging es wieder zurück zum Parkplatz.

31.01.2015 11:22 von MR

Wildschwein + Fire + Ice

images/rk-old/2015/fireice2015.JPG

Wildschweingrillen + Fire + Ice 2015

Fire + Ice mit Wildschweingrillen und Lagerfeuer

Auch in diesem Jahr gab es eine Einladung des Kissinger Rhönklubs zum winterlichen Wildschweingrillen mit gemütlichem Beisammensein am Lagerfeuer. Manfred Egert hatte wieder die Organisation übernommen. Unterstützung bekam er dabei von Wolfgang Geis, der sich bestens mit der richtigen Würze und Garzeit eines so großen Grillbratens auskennt, was er in den vergangenen Jahren bereits bewiesen hat.

Wer sich vorher noch etwas Appetit verschaffen wollte, konnte mit Gudrun Hammelmann vom Altenburger Haus zu der in der Nähe des Ludwigturms gelegenen Hütte wandern. Die angebotene Übernachtungsmöglichkeit nahmen mehrere Nachtschwärmer gerne wahr. [MA]

22.01.2015 08:48 von MR

Donnerstags Wanderer

images/rk-old/2015/Rhoenklub Jan2015 004.JPG

Donnerstags Wanderer
Wanderführer: Heinz Krausenberger

Die Donnerstags-Wanderer starteten am 22. Januar zum ersten Mal. Der Rhönklub-Zweigverein Bad Kissingen bietet 2015 jeweils an einem Donnerstag im Monat eine Senioren-Wanderung an. Die erste Tour begann am Theaterplatz in Bad Kissingen und verlief über den Aussichtsturm am Staffelsberg, zum Bismarckturm und über das ehemalige Kasernengelände wieder zurück nach Bad Kissingen. Die Mittagseinkehr fand zwischendurch im Gasthaus „Zur Post“ statt. Die 8,5 km leichte Wanderstrecke führte Wanderführer Heinz Krausenberger, dessen Idee es auch war. Mit rund 20 Teilnehmern und idealem Wanderwetter konnte der Auftakt als sehr gelungen bezeichnet werden. Am 19.02. starten die Donnerstags-Wanderer wieder. [MA]

09.11.2014 15:47 von MR

Wanderung durch das NSG Reiterswiesener Höhe

Wanderführer Reiner Schmitt führte eine ca. 7 km lange Wanderung ab Sportplatz Reiterswiesen im Naturschutzgebiet Reiterswiesener Höhe - Häuserlohwäldchen. Zum Abschluss gab es eine Einkehr im Alten Rathaus bei Kaffee und Kuchen. Rund 20 Wanderer haben teilgenommen

02.11.2014 15:12 von MR

Wanderung durch das Kaskadental

images/rk-old/2014/20141102-Rhoenklub-Kaskadental-011.JPGWanderung durch das Kaskadental mit
Revierförster a. D. Hubert Schenk

Eine sehr kurzweilige Wanderung durch das Kaskadental auf dem Weg der Baumgiganten hatte der Rhönklub am Wochenende in seinem Programm. Naturschutzwart und Revierförster a. D. Hubert Schenk führte die interessante Wanderung durch den bunten Herbstwald.

Interessiert lauschten die rund 40 Teilnehmer den Ausführungen von Hubert Schenk, wenn er anhand von Blättern oder Baumstämmen die Erkennungsmerkmale erklärte. So kommt beispielsweise die Elsbeere, die nur auf Kalkböden gedeiht in unserer Gegend eher selten vor. Auch die Winterlinde macht sich in unserer Breiten rar. Die Rotbuche, die Stieleiche, die Douglasie und der Bergahorn sind da schon eher anzutreffen. Selbstverständlich fehlen in diesem Gebiet auch die Eichen und Fichten nicht.

Viele abgebrochene und umgefallene Bäume verbleiben im Wald, um tausenden von Insektenarten Lebensraum zu sichern.

Die ca. 2 ½ stündige Wanderung endete nach einem Rundweg wieder am Altenburger Haus. Einige der Wanderer beschlossen den Tag im Schwarzen Adler in Hausen.

21.09.2014 14:28 von MR

Gut beschirmt zum Heidelstein

images/rk-old/2014/heidelstein_27.jpg

Wanderung zu der Heidelsteinfeier

Leider bei schlechtem Wetter, Regen, Regen und noch mal Regen, ist eine kleine Gruppe unter der Führung von Gudrun Hammelmann von Oberelsbach zum Heidelstein und zu der Heildelsteinfeier des Rhönklubs gewandert. Trotz andauernden Regens lies sich die Wandergruppe die Freude am Wandern nicht verderben.

15.08.2014 08:20 von MR

Ehrenberg Panoramaweg

images/rk-old/2014/Ehrenberg-03.JPG

Unterwegs auf dem Panoramaweg Ehrenberg

Trotz bescheidenen Wetters hat sich eine kleine Wandergruppe von Bad Kissingen nach Wüstensachsen aufgemacht, um auf dem Panoramaweg mit herrlichen Ausblicken auf die Milseburg und Wasserkuppe um den Ehrenberg zu wandern.

Mehr...

16.09.2012 15:39 von MR

Heidelsteinfeier 2012

Eine schöne Wanderung auf der Hochrhöntour.

Heidelsteinfeier 2012

Von der Thüringer Hütte sind wir zunächst den Weg über die Langenleite und den Maiküppel zum Basaltsee gelaufen. Hier haben wir das Steinerne Haus angeschaut und danach eine kleine Rast eingelegt.

Heidelsteinfeier 2012

Weiter ging es über den Schwabenhimmel zur Gedenkfeier am Heidelstein. Nach einer schönen Gedenfeier für die Verstorbenen des Rhönklubs sind wir über die Schornhecke wieder zur Thüringer Hütte zurück gewandert.

21.02.2012 14:00 von MA

Faschingswanderung nach Hausen

Begonnen hat der Nachmittag mit einer Wanderung unter Führung von Friedrich Engelhard vom Maxbrunnen in Bad Kissingen nach Hausen zum Gasthaus Adler. Unterwegs gab es in der unteren Saline einige interessante Informationen zum Gradierwerk, in dem Mitte des 19. Jahrhunderts auf Hochtouren gearbeitet wurde. Das Werk diente nicht nur der Salzgewinnung, sondern hatte auch im Kurbetrieb eine feste Stellung erlangt. Gut gelaunt ging es dann weiter zum eigentlichen Ziel. In fröhlicher Runde sangen und schunkelten die Gäste begleitet von Hans Lickel auf der Gitarre. Zahlreiche kostümierte Teilnehmer boten zwischendurch närrische Vorträge. Rund 40 Teilnehmer erlebten so bei prächtiger Stimmung einen abwechslungsreichen Nachmittag.